Herzlich willkommen

Mein Warenkorb 0 items: 0,00 €

Der Umwelt zu Liebe, klug verpackt


Wäre Vernunft Nahrung, würden viele verhungern.
Wir verwenden zum Verpacken von Postsendungen Secondhand-Packmaterial.  Wieso wir das machen ist einfach erklärt. Im Konsumzeitalter wo man überall mit Unmengen an Schachteln, Flugblattwerbung, Handzetteln, Gratispostwurfsendung u.n.v.m. zugemüllt wird, wäre es doch eine Schande, diese Energie einfach ungenutzt zu lassen. Großstädte produzieren in solch einem Fall den meisten Müll. Noch mehr Müll entsteht, wenn man nicht im Besitz eines Holzofens ist oder gar einen Komposthaufen besitzt und noch viel übler wird es wenn man nicht gerade Pappmachekünstler ist. Und da wir überall mit Zetteln und Schachteln überhäuft werden dachten wir uns, dass es doch all zu vernünftig wäre, dieses Material für Verpackungszwecke zu nutzen.


Kosten für die Verpackung und den Verpackungsaufwand
... fallen natürlich nicht an, wenn sich niemand daran stört, dass wir Secondhandpackmaterial verwenden. Rein wirtschaftlich betrachtet wissen wir ja, dass kein Geschäftsführer das Packmaterial für seine Handelswaren aus seiner eigenen Tasche bezahlt - diese Kosten werden immer irgendwo untergebracht. Bei uns hingegen gibt's keine "irgendwo untergebrachten Kosten" wenn wir Secondhand-Packmaterial verwenden. Das tut der Umwelt gut und das tut dem Portemonnaie des Kunden gut. 


Sicher verpackt, versichert versendet und gut empfangen.
Die von uns verwendeten Secondhandschachteln wie auch das Secondhandfüllmaterial sieht bestimmt nicht toll aus, doch dafür bemühen wir uns, alles ordentlich zu verpacken. Wir halten uns bei der Verpackungsmethode an die Verpackungsvorgabe der Post. 


Auf Wunsch in neuer Kartonage
Wenn jemand eine neue Kartonage mit neuem Füllmaterial verlangt (kommt meist zur Weihnachtszeit vor) ist das überhaupt kein Problem. Bei Übernahme der hierfür anfallenden Kosten besorgen wir gerne neues Packmaterial.


Schmuck und Edelsteine in schöner Geschenksverpackung
Auch wenn die Überverpackung nicht Oscar verdächtig ist, Schmuck versenden wir immer noch in einer schönen Geschenksverpackung. Diese Geschenksverpackung befindet sich dann gut geschützt im Secondhandpackmaterial und dieses in der Secondhandversandschachtel. 

Schmuck Geschenk Verpackung